©  DRÄXLMAIER Group

Pfaffenhofen: Mit Fledermausprojekt Sieger bei „Jugend forscht“

Ein Schüler vom Pfaffenhofener Schyrengymnasium ist Sieger bei Jugend forscht Bayern im Fachgebiet Biologie geworden. Der 17-jährige Josef Henn untersuchte 31 Kirchen im Landkreis auf Fledermausspuren. Dabei stellt er fest, dass immer mehr Fledermausarten Kirchen als Unterschlupf wählen. Der Schüler wird Bayern beim Jugend-forscht-Bundesfinale im Mai vertreten.