Pfaffenhofen: Medizinische Schutzmasken eingetroffen

Der Landkreis Pfaffenhofen hat jetzt weitere medizinische Schutzmasken bekommen. Bei einer Firma aus Reichertshofen waren 17.000 FFP2-Atemschutzmasken bestellt und jetzt geliefert worden. Diese sind für medizinisches Personal geeignet. Der Landkreis Pfaffenhofen verteilt sie unter anderem an die Ilmtalklinik, aber auch an Pflegeeinrichtungen, Altenheime und Ärzte.