Pfaffenhofen, Mainburg: Besucherstopp an den Ilmtalkliniken

Aufgrund der steigenden Covid-19-Infektionszahlen gibt es ab morgen an den Ilmtalkliniken in Pfaffenhofen und Mainburg wieder ein generelles Besuchsverbot. Wie bereits im Frühjahr dieses Jahres wird den engsten Angehörigen ab morgen nur noch in Ausnahmefällen der Zugang zu den Stationen gewährt, zum Beispiel in Palliativsituationen und bei Geburten. Man wolle keine unnötigen Risiken eingehen und vermeiden, dass sich die Zahlen der positiven Fälle erhöhen, so die Krankenhausleitung.