© Foto: Stadt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Maibaum und Christbaum gefällt

Die Stadt Pfaffenhofen ist ihrem Maibaum zu Leibe gerückt. Drei Jahre stand er auf dem Hauptplatz, heute wurde er von Mitarbeitern der Stadtwerke in handliche Stücke zerlegt und abtransportiert. Im Mai soll dann wieder ein neuer Baum aufgestellt werden. Und die Kettensäge hatte heute noch einen zweiten Einsatz: auch der Christbaum vor dem Haus der Begegnung wurde zerlegt.