Pfaffenhofen: Leader-Aktionsgruppe bringt acht Projekte auf den Weg

Letzendlich geht es ums Geld, aber auch um eine deutliche Aufwertung des Landkreises Pfaffenhofen. Die Leader-Aktionsgruppe hat jetzt insgesamt acht große Projekte auf den Weg gebracht. Damit sollen über eine Million Euro Fördergelder von der Europäischen Union in den Landkreis fliessen. So geht es zum Beipsiel um ein Nutzungskonzept für die Seen im Feilnmoss, oder eine digitale Radlkarte. Außerdem sind eine Schaubäckerei und ein Hopfenturm während der kleinen Landesgartenschau geplant. Auch den Tourismus im Hopfenland Hallertau will die Aktionsgruppe mit dem Geld von der EU anschieben.