© Pixabay

Pfaffenhofen: Landratsamt wird digitaler

Das Landratsamt in Pfaffenhofen hat einen großen Schritt Richtung Zukunft gemacht.
Das Amt hat jetzt eine neue Auszeichnung von Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach bekommen und kann sich nun „Digitales Amt“ nennen.
Voraussetzung dafür: Mindestens 50 Links müssen im BayernPortal zu dem Landratsamt zu finden sein.
Belohnt wird das Landratsamt nach einer Prüfung durch das bayerische Staatsministerium für Digitales mit einem Schild für Haus und Internet.
Ebenfalls werden sie auf der Webseite des Ministeriums veröffentlicht.
Mit dem Förderprogramm „Digitales Rathaus“ stehen insgesamt rund 42 Millionen Euro bereit und es wird jedem geholfen, der vorwärts kommen will.
Weitere Infos finden Sie HIER.