Pfaffenhofen: Landrat ernennt Fledermausberater

Der Landkreis Pfaffenhofen hat ein Zeichen für den Naturschutz gesetzt. Landrat Martin Wolf ernannte erstmals Fledermausberater. Die vier ehrenamtlichen Experten haben im vergangenen Jahr mehrere Fortbildungen absolviert. Eine Beraterin hat auch einen Pflegekurs belegt, so dass es ab sofort auch eine Pflegestelle für kranke und verletzte Fledermäuse im Landkreis Pfaffenhofen gibt. Außerdem wurde das Netzwerk für Wespen- und Hornissenberater ausgebaut. 8 neue Berater haben ihre Arbeit aufgenommen, insgesamt sind es 14 im Landkreis Pfaffenhofen.