Pfaffenhofen: Landkreis gering verschuldet

Dem Landkreis Pfaffenhofen geht es finanziell gut: Die Verschuldung liegt deutlich unter dem Durchschnitt der anderen bayerischen Landkreise. Ende des Jahres stand Pfaffenhofe nur mit rund 6 Millionen Euro in der Kreide – das sind rund 50 Euro je Einwohner.

Im vergangenen Jahr investierte der Landkreis rund 10 Millionen Euro in Baumaßnahmen.