© Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Kreisverkehr steht kurz vor Fertigstellung

Kommenden Montag wird nach langem Warten endlich der neue Kreisverkehr vor der evangelischen Kirche in Pfaffenhofen eröffnet. Bevor es allerdings so weit ist, erfolgen noch einige Restarbeiten. Das hat Auswirkungen auf den Busverkehr und auch für Autofahrer: Denn ab heute bis zum Samstag ist die Kreuzung auch für Linienbusse gesperrt. Außerdem gilt in dieser Zeit auch ein Parkverbot. Für Anwohner-Parkplätze ist dennoch gesorgt.  Die Bewohner der Straße dürfen ihre Autos in dieser Zeit auf dem Pendlerparkplatz in der Schrobenhausener Straße abstellen.