Pfaffenhofen/Neuburg: Büchereien

In Pfaffenhofen wird viel gelesen: Die Zahl der Ausleihen in der Kreisbücherei ist auf über 120.000 gestiegen. Das sind 3 Prozent mehr als im Vorjahr, der langjährige Trend geht stetig nach oben. Zurückzuführen ist das auch auf die sogenannte OnLeihe, Menschen haben dabei die Möglichkeit, per Internet Bücher auszuleihen oder E-Books herunterzuladen. In Neuburg ist die Bücherei vergangenes Jahr weniger genutzt worden. Der Leiter spricht sogar von einem Einbruch der Zahlen.