© Gina Sanders - Fotolia.com

Pfaffenhofen: Kindergärten Ziel von Serientätern

In Pfaffenhofen hat es ein Serientäter auf Kindergärten abgesehen: Immer wieder wurden sie Ziel von mutwilligen Sachbeschädigungen. Zuletzt schlug der Unbekannte am Wochenende beim Kindergarten St. Andreas zu: An 6 Fenstern und einer Terrassentür wurden Einstichstellen gefunden – vermutlich von einem Schraubenzieher.

Die Polizei geht nicht von einem Einbruchsversuch aus. Insgesamt wurden in den letzten zwei Monaten mehrere Pfaffenhofener Kindergärten Ziel solcher Attacken. Die Ermittlungen laufen.