Pfaffenhofen: Investitionen 2018

Im kommenden Jahr wird im Landkreis Pfaffenhofen viel Geld ausgegeben. Die Herausforderung sei hoch, so Kreiskämmerer Walter Reisinger auf der Klausurtagung des Kreistags. Laufende Projekte, wie die Sanierung des Landratsamtes, müssen finanziert werden. Dazu kommen die Sanierungen des Schyrengymnasiums und der Realschule Geisenfeld. Außerdem wird sich der Landkreis am Neubau des Pfaffenhofener Hallenbades beteiligen. Weitere Großprojekte: Ein modernes Hallenbad für Gesienfeld und ein Verwaltungsneubau in Pfaffenhofen. Gute Nachrichten von der Ilmtalklinik: Seit 2016 verbessert sich die Finanzlage am Kreiskrankenhaus langsam wieder: Das Defizit wird geringer.