Pfaffenhofen: Ilmtalklinik wieder in der Erfolgsspur

Vor einem Jahr hat der neue Geschäftsführer die Ilmtalklinik übernommen – und seitdem geht es aufwärts. Wie Marcel John in einem Interview mit dem Pfaffenhofener Kurier mitteilte, konnte man sogar die Schulden senken. Zum Jahresende war es nur noch ein Defizit von 3,1 Millionen Euro – noch im Oktober war mit einem Minus von fast 4 Millionen Euro gerechnet worden. Irgendwann will der neue Geschäftsführer auch wieder zur schwarzen Null – einen genauen Zeitpunkt legte er aber nicht fest. Die Ilmtalklinik hatte in der Vergangeheit immer wieder Schlagzeilen durch Millionenverluste und Skandale gesorgt.