Pfaffenhofen: Hund beißt Katze vor Augen ihrer Besitzer tot

Weil ein Hund eine angeleinte Katze totgebissen hat, wird jetzt nach der Hundehalterin gesucht. Eine 35-jährige Pfaffenhofenerin war gestern mit ihrem Freund am sogenannten Panoramaweg in Streitdorf bei Pfaffenhofen spazieren. Das Paar hatte ihre Bengalenkatze an der Leine dabei. Eine etwa 50-jährige Frau mit schulterlangen roten Haaren kam radfahrend auf sie zu und hatte einen Schäferhund sowie einen kleineren dunklen Hund dabei- diese waren nicht angeleint. Der Schäferhund packte die Katze und verbiss sich in das Tier. Den Besitzern gelang es zwar noch, die Katze zu befreien und sofort zum Tierarzt zu bringen, jedoch starb das Tier dort auf Grund der massiven Bissverletzung. Die Hundehalterin ging unerkannt fort. Hinweise nimmt die Pfaffenhofener Polizei entgegen unter 08441-8095-0.