Pfaffenhofen: Holzschuppen abgebrannt

Feuer in der Hohenwarter Straße in Pfaffenhofen. Die Feuerwehr wurde heute Morgen zu einem brennenden Holzschuppen gerufen. Das Objekt brannte weitgehend aus. Die Einsatzkräfte konnten durch ihr rasches Eingreifen allerdings ein Übergreifen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern. Es entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Ersten Informationen nach war allerdings unsachgemäßer Umgang mit Asche der Auslöser des Feuers.