© www.hipp.de

Pfaffenhofen: Hipp für Lebenswerk geehrt

Der Pfaffenhofener Unternehmer Claus Hipp ist mit dem deutschen „CSR-Preis 2018“ ausgezeichnet worden. Der Chef des Babynahrungshersteller wurde für seine nachhaltige Denkweise geehrt. So lobte Winfried Kretschmann, Ministerpräsident Baden-Würtembergs bei der Preisverleihung dessen Vorreiterrolle in Sachen Umweltbewusstsein im Rahmen der Wirtschaft und Gesellschaft. Eine Jury hatte sich in einem mehrstufigen Verfahren für den Gesellschafter des Babynahrungsherstellers als Preisträger entschieden.