Pfaffenhofen: Heinzkraftwerk wechselt Besitzer

Das in finanzielle Schwierigkeiten geratene Biomasse-Heizkraftwerk in Pfaffenhofen hat einen neuen Besitzer. Die Danpower GmbH aus Potsdam hat das Kraftwerk jetzt gekauft. Die Kaufsumme wurde nicht verraten, allerdings sollen alle 12 Arbeitsplätze erhalten bleiben. Das Kraftwerk beliefert unter anderem die Stadt Pfaffenhofen, mehrere Schulen und den Babynahrungskonzern Hipp.