Pfaffenhofen: Gritschstraße länger gesperrt als geplant

Zu früh gefreut: Die Sperrung der Gritschstraße in Pfaffenhofen wird um eine Woche verlängert. Damit ist sie voraussichtlich erste Ende der Woche wieder frei. Betroffen ist der Bereich zwischen der Lettnerstraße und der Murhammerstraße.  Dort werden zwei Gebäude ans Fernwärmenetz angeschlossen.  Von der Sperre ist auch die Stadtbuslinie 3 betroffen. Die Umleitung erfolgt großräumig über die Hopfenstraße und die Ziegelstraße.