© istockphoto

Pfaffenhofen: Gewerbesteuer sprudelt

Hipp oder Daichi Sankyo – unter anderem diesen beiden Unternehmen mit Sitz in Pfaffenhofen ist es zu verdanken, dass die Stadt Projekte wie die Gartenschau umsetzen kann. In diesem Jahr nimmt die Stadt sogar wohl mehr Gewerbesteuer ein als bisher angenommen. Die Stadt kann das Geld aber auch gut gebrauchen: Es stehen viele kostspielige Projekte ins Haus. So wird ein Teil davon für ein neues Schwimmbad am Gerolsbach zur Seite gelegt.