Pfaffenhofen: Getränkemarkt-Mord angeklagt

Das Landgericht muss sich bald mit der Bluttat in einem Pfaffenhofener Getränkemarkt auseinander setzen. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 38-Jährigen erhoben: Er soll im vergangenen Juli den Besitzer des Marktes erstochen haben. Dann nahm er viereinhalb tausend Euro aus der Kasse mit.