© istockphoto_Xyno

Pfaffenhofen: Geschäfte leiden unter Baustelle

Nicht nur für Autofahrer ist eine Baustelle mitten in der Stadt eine nervige und zeitraubende Angelegenheit. Auch die dort ansässigen Geschäfte leiden darunter und das nicht nur wegen des Lärms. In Pfaffenhofen sorgt die Dauerbaustelle an der B13 bereits für Unmut bei den Ladenbesitzern. Viele sprechen von Umsatzeinbußen von bis zu 60 Prozent, so der Pfaffenhofener Kurier. Wegen der Bauarbeiten werden die Kunden bereits vorher umgeleitet und kommen so gar nicht mehr an den Läden vorbei. Außerdem haben sich Ortskundige in Pfaffenhofen oft bereits nach Alternativen zum Einkaufen umgeschaut.