Pfaffenhofen/Geisenfeld: Sonderimpfaktion mit AstraZeneca

Die Impfzentren Pfaffenhofen und Geisenfeld bieten ab Freitag 600 Sonderimpftermine mit AstraZeneca an. Berechtigt sind ausschließlich Landkreisbürger ab 60 Jahren, die auch online im Bayerischen Impfzentrum registiert sein müssen unter https://impfzentren.bayern/ . Wer sich einen Termin sichert, erhält auch seine Zweitimpfung mit AstraZeneca. Eine Anmeldung ist ab morgen 8 Uhr möglich, den Link dazu finden Sie hier

Weitere Information: Alle unter 60-Jährigen, welche ihre Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, können sich für ihre Zweitimpfung auch für einen anderen Impfstoff (mRNA-Impfstoff) entscheiden. Bereits zugewiesene Termine für die Zweitimpfungen können bestehen bleiben. „Alle betroffenen Personen werden von uns telefonisch kontaktiert und über die Wahlmöglichkeit aufgeklärt“, so Andrea Hainzinger, Verwaltungsleiterin des Impfzentrums. „Im Registrierungsportal kann die Impfstoff-Änderung allerdings nicht hinterlegt werden, dort wird weiterhin AstraZeneca stehen. Davon sollte sich allerdings niemand verunsichern lassen.“