Pfaffenhofen: Geburtstagsfeier trotz Corona

Die Pfaffenhofener Polizei hat eine Geburtstagsfeier aufgelöst. In einer Schweitenkirchener Wohnung feierte ein 31-jähriger zusammen mit 5 weiteren Personen, welche aus Nachbarlandkreisen und sogar aus Hessen angereist waren, seinen Geburtstag nach. Der Polizei gegenüber sagte der Mann, er habe nicht gewusst, dass derzeit nur eine weitere Person aus einem anderen Hausstand getroffen werden darf. Alle Partygäste bekommen Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz.