Pfaffenhofen: Fußgänger schwerst verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Pfaffenhofen: Gegen 8 Uhr wurde am Kreisel in der Ingolstädter Straße ein 81-jähriger auf dem Zebrastreifen angefahren. Ein Auto erfasste den Mann frontal, der wurde über die Motorhaube geschleudert. Er zog sch schwerste Verletzungen zu. Zusätzliche Hinweise nimmt die Polizei Pfaffenhofen entgegen.