Pfaffenhofen: Frau tot in verräucherter Wohnung gefunden

Eine 57 Jahre alte Frau ist in Pfaffenhofen nach einem Brand ums Leben gekommen. Eine Verwandte entdeckte die bewusstlose Frau bereits gestern / am Mittwoch in deren verqualmter Wohnung. Im Krankenhaus starb sie dann kurze Zeit später. Nach Polizeiangaben hatte im Schlafzimmer Kleidung Feuer gefangen und war dann verkohlt. Dadurch kam es zu großer Rauchentwicklung. Die Brandursache steht noch nicht fest. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Es gibt aber keine Anhaltspunkte auf Fremdverschulden.