Pfaffenhofen: Frau stirbt am Chiemsee

Bei einem tragischen Unfall ist eine Frau aus dem Landkreis Pfaffenhofen am Chiemsee ums Leben gekommen. Sie fuhr mit ihrem Rad auf dem Gehweg und wollte absteigen. Dabei verlor sie wohl das Gleichgewicht und stürzte auf die Straße, als gerade eine Auto mit Anhänger vorbeifuhr. Die Radlerin wurde vom Anhänger überfahren und verletzte sich schwer am Kopf. Für die 63-Jährige kam allerdings jede Hilfe zu spät. Sie erlag ihren schweren Verletzungen.