Pfaffenhofen: FDP beginnt mit Wahlkampf

Der FDP-Kreisverband Pfaffenhofen beginnt in dieser Woche mit dem Wahlkampf für die Landratswahl. Mittwoch Abend stellen die Liberalen das Programm im Hotel Hallertau vor. Neben Franz Niedermayr kandidiert auch Norbert Ettenhuber von den Grünen. Für die CSU geht Amtsinhaber Martin Wolf ins Rennen.
Trotz seines schweren Unfalls vor wenigen Tagen. Gewählt wird am 7. Mai.