Pfaffenhofen: Familien für junge Flüchtlinge gesucht

Minderjährige Flüchtlinge ohne Eltern haben es besonders schwer. Im Landkreis Pfaffenhofen sind derzeit 24 Jugendliche in betreuten Wohngemeinschaften untergebracht. Dennoch ist das Angebot knapp. Deshalb sucht das Landratsamt Familien, die bereit sind, Minderjährige aufzunehmen. Sechs junge Flüchtlinge haben bisher im Landkreis Anschluss gefunden. Interessenten bietet der Pflegekinderdienst ein unverbindliches Gespräch an.