Pfaffenhofen: Fake-Emails zur Soforthilfe

Gefälschte E-Mails zur Corona-Soforthilfe erreichen vermehrt auch Empfänger im Landkreis Pfaffenhofen. In einer vermeintlichen Mail des Bayerischen Wirtschaftsministeriums mit dem Betreff „Corona Zuschuss – Bestätigung und Belehrung“ werden demnach Unternehmen aufgefordert, eine Bescheinigung für das Finanzamt auszufüllen und an den Absender zurückzusenden.
Diese Mail sollte allerdings unbearbeitet gelöscht werden, so das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Pfaffenhofen. Das Landeskriminalamt ist bereits eingeschaltet worden.
Weitere Infos zur Soforthilfe mit den offiziellen Links zur Antragstellung hat das KUS auf seiner Webseite zusammengestellt: www.kus-pfaffenhofen.de/corona