Pfaffenhofen: Erste Corona-Erkrankte gelten als geheilt

Im Landkreis Pfaffenhofen gelten seit heute erste Corona-Infizierte als geheilt. Das ergaben abschließende Tests bei 6 Personen. Allerdings kamen auch 7 neue Infektionen mit dazu, die Gesamtzahl der Erkrankten ist also weiter gestiegen. Aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurden heute 8 neue Fälle gemeldet, aus Eichstätt 2. Ingolstadt hat 3 neue Infizierte übermittelt, dort gilt eine Person als geheilt.

Weitere Entwicklungen zum Corona-Virus finden Sie hier.