© lassedesignen-Fotolia

Pfaffenhofen: Enkeltrickbetrüger wieder aktiv

Sie versuchen es wieder: Bei der Polizei Pfaffenhofen sind gestern zwei Enkeltrickanrufe gemeldet worden. Die Betrüger versuchten es bei zwei Frauen, ohne Erfolg. Die beiden fielen nicht auf den Anrufer rein. Der gab sich als Enkel aus und wollte sich Geld leihen, dass er dann persönlich abholen wollte. Der Trick ist inzwischen bekannt. Neu ist allerdings, dass in manchen Fällen auch noch ein falscher Kriminalbeamter anruft, der auf eine angeblich überwachte Übergabe drängt. Die Polizei rät in jedem Fall zu einem Anruf bei der zuständigen Dienststelle.