Pfaffenhofen: Einbruch in Fahrradgeschäft

Nicht nur Autos, auch wertvolle Fahrräder sind bei Kriminellen eine begehrte Beute. Eine Bande ließ gestern früh 11 Räder im Wert von 10.000 Euro aus einem Geschäft in der Pfaffenhofener Raiffeisenstraße mitgehen. Die Einbrecher kletterten nach Mitternacht über ein Fenster in das Innere. Vermutlich über dieses Fenster wurden auch die Fahrräder nach draußen gebracht. Eventuelle Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Pfaffenhofen zu melden.