Pfaffenhofen: Einbrecher-Trio entkommen

In Pfaffenhofen ist ein Einbrecher-Trio auf frischer Tat ertappt worden. Sie wurden heute Nachmittag in einem Wohnhaus im Ortsteil Schabenberg von den Eigentümern entdeckt. Das ältere Ehepaar war bei der Gartenarbeit, das nutzten die Täter aus, um ins Haus einzudringen. Als die Frau kurz ins Haus ging, kamen ihr aus verschiedenen Zimmern insgesamt drei Einbrecher entgegen, sie flüchteten sofort zu Fuß in ein Waldstück. Dort stand vermutlich ein Fluchtfahrzeug, denn eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei mit mehrern Streifenwagen, einem Hundeführer und dem Hubschrauber verlief ohne Ergebnis. Bei den Einbrechern handelt es sich vermutlich um Südosteuropäer mittleren Alters und Größe. Sie waren mit dunklen Anoraks bekleidet, einer hat eine Mütze getragen. Hinweise nimmt die Polizei Pfaffenhofen entgegen.