Pfaffenhofen: Einbrecher geschnappt

Erfolg für die Pfaffenhofener Polizei: Sie hat einen Einbrecher nach langen und intensiven Ermittlungen festgenommen. Schon im September wurde gegen den 53-Jährigen ermittelt, weil er ohne Führerschein unterwegs war. Ob ihm das Auto gehörte, war unklar. Im Fahrzeug fanden die Beamten allerdings Aufbruchswerkzeug und Diebesgut. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden dann noch mehr gestohlene Gegenstände gefunden. Jetzt sitzt der Mann in Untersuchungshaft, das Diebesgut kann an die Eigentümer zurückgegeben werden.