Pfaffenhofen: Digitalisierung des Klassenzimmers

An der Digitalisierung führt auch in der Schule kein Weg vorbei. Die Stadt Pfaffenhofen hat beschlossen die Einrichtungen auf den neuesten Stand zu bringen. Insgesamt werden 140 moderne PCs für drei städtische Schulen angeschafft. Diese sollen die bereits bestehenden ersetzen. Darüber hinaus stattet die Stadt die Schulen Schritt für Schritt mit interaktiven Tafelsystemen aus und macht die Klassenräume digital.