Pfaffenhofen: Deospray löst Feueralarm aus

Aufregung an der Realschule Pfaffenhofen – dort gab es gestern Mittag Feueralarm. Die Einsatzkräfte stellten dann allerdings fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Eine 12-jährige Schülerin hatte mit Deospray in den Rauchmelder gesprüht. Die Polizei ermittelt wegen Missbrauchs von Notrufen.