© Radio IN

Pfaffenhofen: Container für Flüchtlinge?

Kommt für den Landkreis Pfaffenhofen jetzt doch eine Containerlösung für Flüchtlinge? In der jüngsten Kreistagssitzung wurden Zahlen bekannt, die die Politiker aufhorchen liessen. Bis Jahresende rechnet man mit 2.000 zusätzlichen Asylsuchenden. Dem gegenüber stehen noch knapp 200 Plätze, die der Landkreis aktuell zur Verfügung hat. Nachdem so lange wie möglich versucht wird, auf die Belegung von Schulturnhallen zu verzichten, wird mittlerweile laut über Container nachgedacht. Eine Sondersitzung im November soll Klarheit über diese Möglichkeit bringen.