Pfaffenhofen: Biber auf Abwegen

Die Arlmühle im Bürgerpark Pfaffenhofen ist eigentlich Heimat eines Holzbibers – doch seit längerem ist die Holzskulptur nun schon nicht mehr da. Sie war verschwunden: Ein Unbekannter hatte sich den Biber unter den Nagel gerissen. Nach einem Suchaufruf meldete sich ein Mann, der das Kunstwerk im Gang eines Mehrparteienhauses entdeckt hat. Der Bund Naturschutz hat Anzeige gegen den Dieb gestellt. Der Biber soll möglicherweise in Zukunft auf einen Betonsockel gestellt werden – so dass er diebstahlsicher ist.