Pfaffenhofen: Bewährungsstrafe für Nackedei

Das ist definitiv zu weit gegangen. Ein 34-jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen hat die Freikörperkultur auf die Spitze getrieben. Mehrmals zeigte er sich vor Frauen nackt und das nicht nur auf seinem Grundstück, sondern auch öffentlich. Außerdem fand die Polizei auch noch Cannabispflanzen in seiner Wohnung. Für beides gab es jetzt vom Amtsgericht Pfaffenhofen die Quittung. Wegen Beleidigung und exhibitionistischen Handlungen lautete das Urteil 14 Monate auf Bewährung.