©  apops - Fotolia.com

Pfaffenhofen: Bewährung für Nachhilfelehrer

Der Vorwurf gegen einen Nachhilfelehrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen ist heftig gewesen. Er soll eine 13-jährige Schülerin während der Nachhilfe sexuell belästigt haben und das sogar mehrmals. Nach Angaben des Mädchens begrapschte der 35-Jährige sie an Oberschenkel und Brust. Die Eltern zeigten den Mann an, der sich jetzt vor dem Pfaffenhofener Amtsgericht verantworten musste. Der Nachhilfelehrer wurde zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt.