Pfaffenhofen: Bäume an der Mittelschule fallen

Heute gehts den Bäumen an der Pfaffenhofener Mittelschule an den Kragen: Die Rodungsarbeiten beginnen. Die Bäume müssen gefällt werden, um Platz für die Abrissarbeiten der kleinen Schwimmhalle, des Verwaltungstraktes und der Pausenhalle zu machen. Auf dem Gelände wird ab 2016 die neue Grund- und Mittelschule entstehen. Nicht betroffen von den Arbeiten ist der Uferbaumbestand direkt am Gerolsbach.