Pfaffenhofen: Auto überschlägt sich mehrfach

Ein Rentner hat einen Autounfall heute morgen auf der A 9 schwer verletzt überlebt. Der 73-jährige war kurz nach Mitternacht Richtung Nürnberg unterwegs. Nach der Ausfahrt Pfaffenofen kam er ohne erkennbaren Grund nach rechts ab und fuhr auf eine Leitplanke auf. Das Auto überschlug sich mehrmals und landete neben der A9 auf den Rädern. Der Rentner wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen. Der Schaden liegt bei 26.000 Euro.