Pfaffenhofen: Ausgezeichnete Bildung

Die Arbeit von fünf Projektgruppen hat sich gelohnt – das Kultusministerium hat den Landkreis Pfaffenhofen zur Bildungsregion in Bayern ernannt. Ziel der Aktion ist es, den Menschen vor Ort mit Bildungsangeboten eine Zukunft zu sichern. Dabei geht es vor allem um die Organisation schulischer Übergänge, um jungen Menschen in besonderen Lebenslagen zu helfen. Außerdem sollen Schule und Freizeit besser vernetzt werden. Die Auszeichnung wird am Mittwoch im Kulturstadl in Vohburg verliehen.