Pfaffenhofen: Arlmühle nimmt Betrieb auf

Ein Pfaffenhofener Wahrzeichen bekommt neuen Schwung: die Arlmühle im Bürgerpark liefert bald wieder Strom. Bürgermeister Thomas Herker wird das Wasserrad morgen um 14 Uhr wieder in Betrieb nehmen. Es liefert Strom für rund 30 Pfaffenhofener Haushalte. Die Arlmühle ist bereits im 12.Jahrhundert urkundlich erwähnt worden Sie ist ein Herzstück für die große Ausstellung Natur in Pfaffenhofen im kommenden Jahr. Für die Sanierung der Anlage und den Bau einer Fischtreppe an der Ilm hat die Stadt Pfaffenhofen knapp 1,5 Millionen Euro investiert.