Pfaffenhofen: Anzeige wegen Biberdamm

Ein abgerissener Biberdamm in Pfaffenhofen beschäftigt jetzt die Polizei. Zwei Naturschützer haben Anzeige wegen des zerstörten Bauwerks erstattet.
Gegner ist das Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt. Das hatte aus Gründen des Hochwasserschutzes den Damm am Gerolsbach abreissen lassen. Offenbar vergass die Behörde dabei allerdings, die Naturschutzbhörde mit einzubinden. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Verstößen gegen das Bundesnaturschutz- und das Tierschutzgesetz.