© lassedesignen-Fotolia

Pfaffenhofen: Anrufer gibt sich als Polizist aus

Die Polizei Pfaffenhofen warnt vor einem Anrufer, der sich als Polizist ausgibt. Der Unbekannte meldete sich gestern Abend bei einer 76jährigen Pfaffenhofenerin. Er stellte sich als Kriminalbeamter vor und erklärte, man habe bei der Festnahme von Wohnungseinbrechern eine Liste mit möglichen weiteren Opfer gefunden. Nun wolle er herausfinden, ob auch die Rentnerin Geld und Schmuck zu Hause aufbewahre. Die 76jährige reagierte geistesgegenwärtig und meldete den Vorfall bei der Polizei. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei noch einmal ausdrücklich vor Einbrechern und bittet die Bevölkerung solche Vorfälle sofort zu melden.