Pfaffenhofen: Absage für Logistikzentrum

Im Pfaffenhofener Gewerbegebiet Kuglhof wird es vorerst kein neues Logistikzentrum geben. Der Stadtrat hat den Plänen eines Lebensmittel-Großhändlers eine Absage erteilt. Wie der Pfaffenhofener Kurier schreibt, waren zwei Drittel der Stadträte gegen die Halle mit Freiflächen. Das fast drei Fußballfelder große Gebäude würde zu viel Fläche verschlingen, so ein Argument. Die Ilmendorfer kämpfen dagegen noch immer gegen ähnliche Pläne an, wenn es sein muss, bis zum Schluß so war auf der jüngsten Bürgerversammlung zu hören. Die geplanten Hallen in Ilmendorf wären gleich dreimal so groß, wie beim abgesagten Pfaffenhofener Projekt.