Pfaffenhofen: 27-Jähriger vermisst

Mit Hochdruck sucht die Polizei nach einem 27-jährigen Pfaffenhofener – seit dem Vormittag ist er spurlos verschwunden. Der Mann leidet unter einer psychischen Krankheit.

Auf dem Weg zu einer Untersuchung in der Ilmtalklinik flüchtete der Pfaffenhofener – die Fahndung verlief bisher ergebnislos. Es besteht die Gefahr, dass er sich etwas antun könnte. Hinweise nimmt die Polizei entgegen.

Update: Der Vermisste ist wieder aufgetaucht!