Pfaffenhofen: 20 Millionen Euro Neuverschuldung

20 Millionen Euro Neuverschuldung in den nächsten drei Jahren. Der neu gewählte Pfaffenhofener Stadtrat steht vor Mammutaufgaben. Größter Brocken ist die Sanierung oder der Neubau der Mittelschule. Auch die kleine Landesgartenschau wird nicht billig. Sport- und Eisstadion, Straßen- und Brückenbau stehen ebenfalls auf der Agenda. Bis 2017 werden rund 55 Millionen Euro investiert. Laut Stadtkämmerei rechnet man zwar mittelfristig mit steigenden Gewerbesteuereinnahmen – bis dahin muss Pfaffenhofen aber auf Rücklagen zurückgreifen und Kredite aufnehmen.