Peutenhausen: Rentner verursacht Unfall – vier Personen verletzt

Ein schlimmer Anblick bot sich den Rettungskräften auf der B300 bei Peutenhausen: Ein Rentner verursachte am Samstagabend einen schweren Unfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden.Der 75-Jährige geriet aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn – dort stieß er frontal mit dem Auto eines 20-Jährigen zusammen.

Alle vier Insassen wurden durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt – Der Unfallverursacher kam ohne Verletzungen davon. Wegen der Bergungsarbeiten war die B300 rund zwei Stunden gesperrt.